-> Versandkostenfrei ab 190,00 CHF

Cuvée Rosé 2022

Pardellerhof

Cuvée Rosé 2022
Artikel Nr. 137156
Beschreibung
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé fließt in hellem Lachsrosa ins Glas und duftet nach Himbeere und Kirsche mit einem Hauch der sortentypischen Mandelnote. Geradlinig, konzentriert und frisch betritt und verlässt er den Gaumen ohne großes Trara und lädt so unbeschwert zu einem zweiten Glas. Ein ausgezeichneter und vielseitiger Sommerwein, der vom Aperitif über die Vorspeise bis hin zum Hauptgericht harmonisch die Begleitmelodie spielt.

Schon gewusst: Rosé aus Vernatsch ist eine echte Rarität! Roséweine gewinnt man, indem man Rotweintrauben verarbeitet, als wolle man Weißwein herstellen. Durch den kurzen Kontakt von Beerenschalen und Saft nimmt der Wein nur eine sehr dezente Färbung an.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.47
1
-
+
Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Das Weingut Schmid Oberrautner bietet mit seinem Lagrein Kretzer „Nora“ einen autochthonen Südtiroler Rosé, der einen Klassiker der regionalen Weinkultur stilvoll und zeitgemäß interpretiert. Nach einer schonenden Pressung und dem...
0.75 l
CHF 23.09
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Peter Sölva Peter Sölva
Ein Rosé zum Niederknien! Mit seinem „Perrosé“ bringt Peter Sölva das Beste von Cabernet, Merlot und Lagrein zartrosa zum Vorschein. Sein spielerisches Bukett verbreitet einladende Düfte von roten Früchten und Erdbeeren während der...
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Rosé "Rosa" 2021 Rosé "Rosa" 2021 Kellerei Bozen Bozen
"Das wohl schönste Rosa erstrahlt in der Kellerei Bozen in ihrem Roséwein „Rosa“! Frisch, fruchtig, sommerlich und mit niedrigem Alkoholgehalt, könnt ihr es kaum erwarten einen ersten Schluck zu nehmen. Die Beeren der Sorten Vernatsch...
0.75 l
CHF 23.55
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Summer" 2021 Blauburgunder Rosé "Summer" 2021 Weingut Klosterhof Klosterhof
Pures Sommerfeeling zum entspannten Nippen: Der Blauburgunder Rosé "Summer" vom Klosterhof in Kaltern vereint die Eleganz des Pinot Noir mit der Unbeschwertheit eines südtiroler Rosé. Im hellen Kirschrot schlummert ein fruchtig blumiges...
0.75 l
CHF 19.65
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Weil einfach manchmal perfekt ist. Die Cuvée Rosé der Burggräfler Weinkellerei ist unprätentiös, unkompliziert und unwiderstehlich. Der Verschnitt aus Lagrein, Blauburgunder und Merlot wird weißgekeltert und auf der Feinhefe gelagert. Im...
0.75 l
CHF 15.15
1
-
+
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Weingut Himmelreich Himmelreich
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere...
0.75 l
CHF 21.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Rosé 2022 Lagrein Rosé 2022 Pfannenstielhof Pfannenstielhof
Die Roséversion des urtypischen Südtiroler Lagreins wird vom Pfannenstielhof als frischer und harmonischer Wein mit schmeichelhaftem Fruchtbukett vorgestellt. Der stahltankgereifte Rosé zeigt sich in lebhaft kräftigem Rosa, das leicht...
0.75 l
CHF 23.90
1
-
+
Beschreibung
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé fließt in hellem Lachsrosa ins Glas und duftet nach Himbeere und Kirsche mit einem Hauch der sortentypischen Mandelnote. Geradlinig, konzentriert und frisch betritt und verlässt er den Gaumen ohne großes Trara und lädt so unbeschwert zu einem zweiten Glas. Ein ausgezeichneter und vielseitiger Sommerwein, der vom Aperitif über die Vorspeise bis hin zum Hauptgericht harmonisch die Begleitmelodie spielt.

Schon gewusst: Rosé aus Vernatsch ist eine echte Rarität! Roséweine gewinnt man, indem man Rotweintrauben verarbeitet, als wolle man Weißwein herstellen. Durch den kurzen Kontakt von Beerenschalen und Saft nimmt der Wein nur eine sehr dezente Färbung an.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 23.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.90

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Meran & Umgebung

Weintyp

Rosèwein

Rebsorte

Lagrein, Merlot, Tannat, Vernatsch

Alkoholgehalt

13.00%

Beschreibung
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé fließt in hellem Lachsrosa ins Glas und duftet nach Himbeere und Kirsche mit einem Hauch der sortentypischen Mandelnote. Geradlinig, konzentriert und frisch betritt und verlässt er den Gaumen ohne großes Trara und lädt so unbeschwert zu einem zweiten Glas. Ein ausgezeichneter und vielseitiger Sommerwein, der vom Aperitif über die Vorspeise bis hin zum Hauptgericht harmonisch die Begleitmelodie spielt.

Schon gewusst: Rosé aus Vernatsch ist eine echte Rarität! Roséweine gewinnt man, indem man Rotweintrauben verarbeitet, als wolle man Weißwein herstellen. Durch den kurzen Kontakt von Beerenschalen und Saft nimmt der Wein nur eine sehr dezente Färbung an.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.47
1
-
+
Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Das Weingut Schmid Oberrautner bietet mit seinem Lagrein Kretzer „Nora“ einen autochthonen Südtiroler Rosé, der einen Klassiker der regionalen Weinkultur stilvoll und zeitgemäß interpretiert. Nach einer schonenden Pressung und dem...
0.75 l
CHF 23.09
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Peter Sölva Peter Sölva
Ein Rosé zum Niederknien! Mit seinem „Perrosé“ bringt Peter Sölva das Beste von Cabernet, Merlot und Lagrein zartrosa zum Vorschein. Sein spielerisches Bukett verbreitet einladende Düfte von roten Früchten und Erdbeeren während der...
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Rosé "Rosa" 2021 Rosé "Rosa" 2021 Kellerei Bozen Bozen
"Das wohl schönste Rosa erstrahlt in der Kellerei Bozen in ihrem Roséwein „Rosa“! Frisch, fruchtig, sommerlich und mit niedrigem Alkoholgehalt, könnt ihr es kaum erwarten einen ersten Schluck zu nehmen. Die Beeren der Sorten Vernatsch...
0.75 l
CHF 23.55
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Summer" 2021 Blauburgunder Rosé "Summer" 2021 Weingut Klosterhof Klosterhof
Pures Sommerfeeling zum entspannten Nippen: Der Blauburgunder Rosé "Summer" vom Klosterhof in Kaltern vereint die Eleganz des Pinot Noir mit der Unbeschwertheit eines südtiroler Rosé. Im hellen Kirschrot schlummert ein fruchtig blumiges...
0.75 l
CHF 19.65
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Weil einfach manchmal perfekt ist. Die Cuvée Rosé der Burggräfler Weinkellerei ist unprätentiös, unkompliziert und unwiderstehlich. Der Verschnitt aus Lagrein, Blauburgunder und Merlot wird weißgekeltert und auf der Feinhefe gelagert. Im...
0.75 l
CHF 15.15
1
-
+
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Weingut Himmelreich Himmelreich
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere...
0.75 l
CHF 21.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Rosé 2022 Lagrein Rosé 2022 Pfannenstielhof Pfannenstielhof
Die Roséversion des urtypischen Südtiroler Lagreins wird vom Pfannenstielhof als frischer und harmonischer Wein mit schmeichelhaftem Fruchtbukett vorgestellt. Der stahltankgereifte Rosé zeigt sich in lebhaft kräftigem Rosa, das leicht...
0.75 l
CHF 23.90
1
-
+
Beschreibung
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé fließt in hellem Lachsrosa ins Glas und duftet nach Himbeere und Kirsche mit einem Hauch der sortentypischen Mandelnote. Geradlinig, konzentriert und frisch betritt und verlässt er den Gaumen ohne großes Trara und lädt so unbeschwert zu einem zweiten Glas. Ein ausgezeichneter und vielseitiger Sommerwein, der vom Aperitif über die Vorspeise bis hin zum Hauptgericht harmonisch die Begleitmelodie spielt.

Schon gewusst: Rosé aus Vernatsch ist eine echte Rarität! Roséweine gewinnt man, indem man Rotweintrauben verarbeitet, als wolle man Weißwein herstellen. Durch den kurzen Kontakt von Beerenschalen und Saft nimmt der Wein nur eine sehr dezente Färbung an.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Der Pardellerhof erzählt als kleiner Weinbaubetrieb mit historischen Wurzeln, die bis zum Jahr 1285 reichen, seine ganz eigene Geschichte. Geführt wird der Hof von Familie Eccli-Mitterer, die sich mit Hingabe dem Anbau der Reben und Äpfel, der Arbeit im Keller, der Pflege des Hofs und dem Wohlbefinden ihrer Gäste widmen. Unmittelbar in der Nähe des Marlinger Zentrums gelegen, blickt der Hof auf einem sonnigen Hang über das gesamte Etschtal und Kurstadt Meran. Mit viel Handarbeit kümmert sich Familie Eccli-Mitterer das ganze Jahr über um die Reben, ohne dabei ihr Ziel aus den Augen zu lassen: Die hochwertigen Beeren im Herbst mit achtungsvollem Umgang mit der Natur zu ernten. Während der sorgfältigen und schonenden Verarbeitung im Keller versuchen die Winzer das ganze Aroma und den Geschmack der Beeren in die Flasche zu füllen. Jeder einzelne Wein unterscheidet sich von den anderen und jeder hat seinen eigenen Charakter. Eine Besonderheit vereint aber alle: Trinkfreude, die Lust auf mehr macht!
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
OUT
OF
STOCK
Lagrein Kretzer 2022 Lagrein Kretzer 2022 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Lagrein Kretzer der Kellerei St. Pauls: unwiderstehliche Authentizität im rosa Kleid! In optimalen klimatischen Bedingungen und auf sandigem Terroir bei St. Pauls gedeihen die Beeren für diese bedeutende Südtiroler Rebsorte. Der Wein...
0.75 l
CHF 14.05
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rosé "Merose" 2022 Cuvée Rosé "Merose" 2022 Weingut Kornell Kornell
Wer behauptet, Rosé sei bloß ein Sommersäftchen, ändert beim „Merose" vom Weingut Kornell schnell seine Meinung. Er bietet schöne Struktur, Würze und Tiefgang, ohne dabei die klassische Unbeschwertheit seiner Farbgenossen zu vergessen....
0.75 l
CHF 19.55
1
-
+
Cuvée Rosé "Rosalie Festival" 2022 Cuvée Rosé "Rosalie Festival"... Kellerei Meran Meran
Ein Sommerhit von Wein: Hat man den Rosé „Rosalie Festival“ der Kellerei Meran erst mal probiert, geht er einem nicht mehr aus dem Sinn! Nach fünf Monaten im Edelstahltank tänzelt die Sommercuvée in strahlendem Antikrosa ins Glas. Aus...
0.75 l
CHF 15.15
1
-
+