-> Versandkostenfrei ab 190,00 CHF

Rosé "Sallie" 2023

Castel Sallegg

Rosé "Sallie" 2023
Artikel Nr. 154702
Beschreibung

Feminin, verführerisch und duftend: Der Rosé „Sallie“ vom Weingut Catel Sallegg bietet ein Spektakel für Nase und Gaumen. Nach der Gärung im Edelstahltank legt sich der aus Merlot und Lagrein gewonnene „Sallie“ in seinem zartrosa Kleid ins Glas, aus dem angenehme Düfte emporschweben, die an Veilchen und fruchtige Noten erinnern. Am Gaumen offenbart der bemerkenswert fruchtig frische Rosé seine feine Mineralität und knackige Säure, die von seinem langen und saftigen Finale gekrönt werden. Zu Tisch begleitet er Fisch- oder Fleischvorspeisen, Sommersalat und Gerichte der asiatischen Küche. Sollte auch mit Frischkäse und als Aperitif probiert werden.



Schon gewusst:

Katharina von Sall ist der Rosé „Sallie“ mit seinen tiefen Wurzeln im Heimatboden, gewidmet. Mit ihr hat die lebhafte Geschichte von Castel Sallegg begonnen, das zunächst in den Händen verschiedener Besitzer lag, bevor es in Besitz der Familie des Grafen von Kuenburg kam. Der Name des Weinguts blieb aber bis heute bestehen und erinnert an Katharina von Sall.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.47
1
-
+
"Roséweine" "Roséweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Eine Farbe, tausend Facetten. Rosé ist ein faszinierender und vielseitiger Weinstil, perfekt geeignet für laue Sommerabende in guter Gesellschaft. Dieser Fruchtige Verwandte des klassischen Roten versprüht regelrecht Lebensfreud und wir...
6
CHF 86.35 CHF 95.95
1
-
+
Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Das Weingut Schmid Oberrautner bietet mit seinem Lagrein Kretzer „Nora“ einen autochthonen Südtiroler Rosé, der einen Klassiker der regionalen Weinkultur stilvoll und zeitgemäß interpretiert. Nach einer schonenden Pressung und dem...
0.75 l
CHF 23.09
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Peter Sölva Peter Sölva
Ein Rosé zum Niederknien! Mit seinem „Perrosé“ bringt Peter Sölva das Beste von Cabernet, Merlot und Lagrein zartrosa zum Vorschein. Sein spielerisches Bukett verbreitet einladende Düfte von roten Früchten und Erdbeeren während der...
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Weil einfach manchmal perfekt ist. Die Cuvée Rosé der Burggräfler Weinkellerei ist unprätentiös, unkompliziert und unwiderstehlich. Der Verschnitt aus Lagrein, Blauburgunder und Merlot wird weißgekeltert und auf der Feinhefe gelagert. Im...
0.75 l
CHF 15.15
1
-
+
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Weingut Himmelreich Himmelreich
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere...
0.75 l
CHF 21.75
1
-
+
Lagrein Rosé 2021 Lagrein Rosé 2021 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0.75 l
CHF 25.20
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Pardellerhof Pardellerhof
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé...
0.75 l
CHF 17.90
1
-
+
Beschreibung

Feminin, verführerisch und duftend: Der Rosé „Sallie“ vom Weingut Catel Sallegg bietet ein Spektakel für Nase und Gaumen. Nach der Gärung im Edelstahltank legt sich der aus Merlot und Lagrein gewonnene „Sallie“ in seinem zartrosa Kleid ins Glas, aus dem angenehme Düfte emporschweben, die an Veilchen und fruchtige Noten erinnern. Am Gaumen offenbart der bemerkenswert fruchtig frische Rosé seine feine Mineralität und knackige Säure, die von seinem langen und saftigen Finale gekrönt werden. Zu Tisch begleitet er Fisch- oder Fleischvorspeisen, Sommersalat und Gerichte der asiatischen Küche. Sollte auch mit Frischkäse und als Aperitif probiert werden.



Schon gewusst:

Katharina von Sall ist der Rosé „Sallie“ mit seinen tiefen Wurzeln im Heimatboden, gewidmet. Mit ihr hat die lebhafte Geschichte von Castel Sallegg begonnen, das zunächst in den Händen verschiedener Besitzer lag, bevor es in Besitz der Familie des Grafen von Kuenburg kam. Der Name des Weinguts blieb aber bis heute bestehen und erinnert an Katharina von Sall.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 23.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.75

3-8 Tage Lieferzeit

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rosèwein

Rebsorte

Lagrein, Merlot

Beschreibung

Feminin, verführerisch und duftend: Der Rosé „Sallie“ vom Weingut Catel Sallegg bietet ein Spektakel für Nase und Gaumen. Nach der Gärung im Edelstahltank legt sich der aus Merlot und Lagrein gewonnene „Sallie“ in seinem zartrosa Kleid ins Glas, aus dem angenehme Düfte emporschweben, die an Veilchen und fruchtige Noten erinnern. Am Gaumen offenbart der bemerkenswert fruchtig frische Rosé seine feine Mineralität und knackige Säure, die von seinem langen und saftigen Finale gekrönt werden. Zu Tisch begleitet er Fisch- oder Fleischvorspeisen, Sommersalat und Gerichte der asiatischen Küche. Sollte auch mit Frischkäse und als Aperitif probiert werden.



Schon gewusst:

Katharina von Sall ist der Rosé „Sallie“ mit seinen tiefen Wurzeln im Heimatboden, gewidmet. Mit ihr hat die lebhafte Geschichte von Castel Sallegg begonnen, das zunächst in den Händen verschiedener Besitzer lag, bevor es in Besitz der Familie des Grafen von Kuenburg kam. Der Name des Weinguts blieb aber bis heute bestehen und erinnert an Katharina von Sall.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.47
1
-
+
"Roséweine" "Roséweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Eine Farbe, tausend Facetten. Rosé ist ein faszinierender und vielseitiger Weinstil, perfekt geeignet für laue Sommerabende in guter Gesellschaft. Dieser Fruchtige Verwandte des klassischen Roten versprüht regelrecht Lebensfreud und wir...
6
CHF 86.35 CHF 95.95
1
-
+
Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Lagrein Kretzer "Nora" 2021 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Das Weingut Schmid Oberrautner bietet mit seinem Lagrein Kretzer „Nora“ einen autochthonen Südtiroler Rosé, der einen Klassiker der regionalen Weinkultur stilvoll und zeitgemäß interpretiert. Nach einer schonenden Pressung und dem...
0.75 l
CHF 23.09
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Rosé "Perrosé Desilva" 2021 Peter Sölva Peter Sölva
Ein Rosé zum Niederknien! Mit seinem „Perrosé“ bringt Peter Sölva das Beste von Cabernet, Merlot und Lagrein zartrosa zum Vorschein. Sein spielerisches Bukett verbreitet einladende Düfte von roten Früchten und Erdbeeren während der...
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Weil einfach manchmal perfekt ist. Die Cuvée Rosé der Burggräfler Weinkellerei ist unprätentiös, unkompliziert und unwiderstehlich. Der Verschnitt aus Lagrein, Blauburgunder und Merlot wird weißgekeltert und auf der Feinhefe gelagert. Im...
0.75 l
CHF 15.15
1
-
+
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Weingut Himmelreich Himmelreich
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere...
0.75 l
CHF 21.75
1
-
+
Lagrein Rosé 2021 Lagrein Rosé 2021 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0.75 l
CHF 25.20
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 Cuvée Rosé 2022 Pardellerhof Pardellerhof
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé...
0.75 l
CHF 17.90
1
-
+
Beschreibung

Feminin, verführerisch und duftend: Der Rosé „Sallie“ vom Weingut Catel Sallegg bietet ein Spektakel für Nase und Gaumen. Nach der Gärung im Edelstahltank legt sich der aus Merlot und Lagrein gewonnene „Sallie“ in seinem zartrosa Kleid ins Glas, aus dem angenehme Düfte emporschweben, die an Veilchen und fruchtige Noten erinnern. Am Gaumen offenbart der bemerkenswert fruchtig frische Rosé seine feine Mineralität und knackige Säure, die von seinem langen und saftigen Finale gekrönt werden. Zu Tisch begleitet er Fisch- oder Fleischvorspeisen, Sommersalat und Gerichte der asiatischen Küche. Sollte auch mit Frischkäse und als Aperitif probiert werden.



Schon gewusst:

Katharina von Sall ist der Rosé „Sallie“ mit seinen tiefen Wurzeln im Heimatboden, gewidmet. Mit ihr hat die lebhafte Geschichte von Castel Sallegg begonnen, das zunächst in den Händen verschiedener Besitzer lag, bevor es in Besitz der Familie des Grafen von Kuenburg kam. Der Name des Weinguts blieb aber bis heute bestehen und erinnert an Katharina von Sall.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Tradition, Wein und Terroir: Seit 1851 das historische Dreigespann am Weingut Castel Sallegg in Kaltern, Südtirol. In den besten Lagen rund um den Kalterer See entstehen hier terroirgeprägte Weine, die mit Frische, Mineralität und Charakter punkten. Das einzigartige Zusammenspiel von Landschaft, Bodenbeschaffenheit und der Wechselwirkung von mediterranem und alpinem Klima verleiht den Weinen von Castel Sallegg ihr unverwechselbares Wesen. Der Weißwein wird vorwiegend auf 500-550 m ü. M. auf den kalk- und kieshaltigen Böden der Hügel angebaut während der Rotwein etwas tiefer auf 230-280 m ü. M.  um den See mit lehm- und sandhaltigen Böden beste Bedingungen vorfindet. Der naturnahe Anbau, die sorgfältige Auslese im Weinberg und die Verarbeitung ausschließlich eigener Trauben sind die besten Voraussetzungen für erstklassige Qualität.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen