-> Versandkostenfrei ab 190,00 CHF

Cuvée Rot 2020

Luis Wine

Cuvée Rot 2020
Artikel Nr. 154007
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch treten an die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, 100% wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Brennerei Roner Brennerei Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 60.73
1
-
+
Roter Tafelwein Roter Tafelwein Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Der rote Tafelwein der Burggräfler Weinkellerei zählt zu den großen Klassikern unseres Landes, die in nahezu jeden Haushalt zu finden sind. Sein unverfälschtes und kompaktes Wesen macht ihn zu einem gekonnten Allrounder, der sich zu...
1 l
CHF 12.55
1
-
+
PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2016 PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Ein echter Naturbursch! Der Naturwein PIWI Cuvée „Gandfels“ entwickelt auf den kalkhaltigen und tiefgründigen Böden der Eppaner Eislöcher sowie auf 520 m ü. M. am Hof Gandberg Würze, Frucht und Kraft. Nach Spontanvergärung verbringt der...
0.75 l
CHF 65.75
1
-
+
Merlot 2017 Merlot 2017 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend. 
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rot "Amistar" 2018 Cuvée Rot "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Anspruchsvoll ist das Schlüsselattribut der roten Cuvée „Amistar“ aus dem Hause Peter Sölva. Hohe Ansprüche stellt sie nämlich sowohl an Terroir, Winzer und Kellermeister, als auch an den Genießer. Der Verschnitt wird aus Merlot,...
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Glühwein nach Südtiroler Rezeptur Glühwein nach Südtiroler... Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Was wäre die Weihnachtszeit ohne Glühwein? Am schönsten ist das gesellige Glühweintrinken zwar am Weihnachtsmarkt, aber auch zu Hause kann der Winterklassiker Freude bereiten! Den Glühwein in einem Topf gut durchwärmen, ohne ihn...
1 l
CHF 10.20
1
-
+
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch treten an die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, 100% wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 39.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 29.75

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cuvée Rot

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

kräftige Vorspeisen, Leichte Pastagerichte

Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch treten an die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, 100% wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Brennerei Roner Brennerei Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 60.73
1
-
+
Roter Tafelwein Roter Tafelwein Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Der rote Tafelwein der Burggräfler Weinkellerei zählt zu den großen Klassikern unseres Landes, die in nahezu jeden Haushalt zu finden sind. Sein unverfälschtes und kompaktes Wesen macht ihn zu einem gekonnten Allrounder, der sich zu...
1 l
CHF 12.55
1
-
+
PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2016 PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Ein echter Naturbursch! Der Naturwein PIWI Cuvée „Gandfels“ entwickelt auf den kalkhaltigen und tiefgründigen Böden der Eppaner Eislöcher sowie auf 520 m ü. M. am Hof Gandberg Würze, Frucht und Kraft. Nach Spontanvergärung verbringt der...
0.75 l
CHF 65.75
1
-
+
Merlot 2017 Merlot 2017 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend. 
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rot "Amistar" 2018 Cuvée Rot "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Anspruchsvoll ist das Schlüsselattribut der roten Cuvée „Amistar“ aus dem Hause Peter Sölva. Hohe Ansprüche stellt sie nämlich sowohl an Terroir, Winzer und Kellermeister, als auch an den Genießer. Der Verschnitt wird aus Merlot,...
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Glühwein nach Südtiroler Rezeptur Glühwein nach Südtiroler... Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Was wäre die Weihnachtszeit ohne Glühwein? Am schönsten ist das gesellige Glühweintrinken zwar am Weihnachtsmarkt, aber auch zu Hause kann der Winterklassiker Freude bereiten! Den Glühwein in einem Topf gut durchwärmen, ohne ihn...
1 l
CHF 10.20
1
-
+
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch treten an die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, 100% wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Begeisterung für Wein wurde Luis Oberrauch praktisch in die Wiege gelegt. Im Alter von 13 Jahren stellte er unter Anleitung seines Patenonkels seinen ersten Eigenbauwein her. Die Leidenschaft, Trauben zu produzieren und diese bis zur Weinwerdung zu begleiten, war geboren. Nach seinem Studium in Geisenheim, einer Zusammenarbeit mit Alois Lageder und elf Jahren als rechte Hand des Kellermeisters Willi Stürz in Tramin ergriff Luis 2017 die Gelegenheit, sich seinen Traum vom eigenen Weingut zu verwirklichen. In den gepachteten Weinbergen in Eppan befanden sich bereits zwischen 30 und 80 Jahre alte Rebanlagen, die durch natürliche Ertragsreduktion und der tiefen Durchwurzelung extremen Wettereinflüssen standhalten. Auch die alten Lagreinreben, die die Leitsorte des Weinguts darstellen, finden dort ideale Wachstumsbedingungen. Zum Lagrein, den Luis auch als Rosé in Bestform präsentiert, gesellt der Vernatsch und vervollständig das 100% autochthone Sortiment der Weinmanufaktur Luis Wine.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen